1. SDG-Behör­den­dia­log des NFH

Die Freie und Han­se­stadt Ham­burg will bis 2030 die UN-Nach­hal­tig­keits­zie­le (SDGs) umset­zen! Aus die­sen poli­ti­schen Ziel­vor­ga­ben ent­steht auch ein kla­rer Hand­lungs­auf­trag für die Ver­wal­tung in Hamburg.

Zum einen bedarf es poli­ti­schen Vor­ha­ben und Regu­lie­run­gen, die die Band­brei­te der SDGs berück­sich­ti­gen und aktiv auf die Errei­chung die­ser hin­ar­bei­ten. Zum ande­ren sieht die Ham­bur­ger Druck­sa­che 21/9700 zur Errei­chung der SDGs auch vor, dass die Ver­wal­tung bis 2030 kli­ma­neu­tral wird.
Bei­des stellt einen gro­ßen Kraft­akt dar, der den Auf­bau mate­ri­el­ler, per­so­nel­ler und kogni­ti­ver Res­sour­cen ver­langt und das enge Zusam­men­spiel aller rele­van­ten Akteur*innen in Ham­burg erfor­dert. Die Umset­zungs­lü­cke ist bis­her noch zu groß!

Als Nach­hal­tig­keits­fo­rum Ham­burg wol­len wir die­sen Trans­for­ma­ti­ons­pro­zess unter­stüt­zen, um die SDG-Umset­zung in Ham­burg nach vor­ne zu brin­gen. Daher haben wir das For­mat des SDG-Behör­den­dia­logs ent­wi­ckelt. Der ers­te Pilot­durch­lauf mit der BUKEA fand am 19.09.2022 im ZAF statt.

The­re­sa Ruper­ti, Geschäfts­stel­len­lei­tung des NFH, wäh­rend des SDG-Behördendialogs

Wir haben im Aus­tausch mit Mitarbeiter*innen der BUKEA fol­gen­de Fra­gen auf krea­ti­ve und anre­gen­de Weie diskutiert:
— Was bedeu­tet nach­hal­ti­ges Han­deln für jeden kon­kre­ten Arbeitsplatz?
— Wie kön­nen die SDGs in die eige­ne Arbeit inte­griert wer­den (SDG mainstreaming)?
— Wie sehen die kon­kre­ten Schrit­te zu einer Kli­ma­neu­tra­li­tät der Behör­den bis 2030 aus? Was folgt daraus?

Dr. Delia Schind­ler, Mit­glied des NFH, wäh­rend des SDG-Behördendialogs

Wir dan­ken allen Teilnehmer*innen für den leben­di­gen Aus­tausch und die kon­struk­ti­ven Vor­schlä­ge. Wir dan­ken der BUKEA für die Ermög­li­chung der Umset­zung des SDG-Behör­den­dia­logs. Eine Ver­ste­ti­gung des SDG-Behör­den­dia­logs, auch für ande­re Ham­bur­ger Behör­den, ist angedacht.

Ein herz­li­ches Dan­ke­schön geht an Dr. Delia Schind­ler, Mit­glied im NFH, für die Kon­zep­ti­on und haupt­säch­li­che Durch­füh­rung des SDG-Behördendialogs!