Lade Veranstaltungen

70. Rats­tref­fen: Kann Künst­li­che Intel­li­genz Nachhaltigkeit?

09 Dez 2020

In der aktu­el­len Tech­nik-Dis­kus­si­on ist „Künst­li­che Intel­li­genz“ zu einem Schlüs­sel­the­ma gewor­den. Aber was ist Künst­li­che Intel­li­genz über­haupt und wo nut­zen wir sie heu­te schon, oft ohne es zu wis­sen? Was kann die­se Tech­no­lo­gie leis­ten und wo lie­gen ihre Gren­zen? Wor­an arbei­ten For­scher und Ent­wick­ler der­zeit? Wel­che Chan­cen und Risi­ken sind erkenn­bar, was könn­ten uner­wünsch­te ‚Neben­wir­kun­gen‘ sein, etwa für Jobs, Pri­vat­sphä­re und Sicher­heit? Dar­über hin­aus soll es in der Ver­an­stal­tung ins­be­son­de­re um die Fra­ge gehen: Inwie­weit kann Künst­li­che Intel­li­genz zu nach­hal­ti­gen, zukunfts­fä­hi­gen Lösun­gen in Berei­chen wie Ener­gie und Indus­trie, Öko­lo­gie und Kli­ma, Gesund­heit, Mobi­li­tät und Bil­dung bei­tra­gen, und wo wer­den ‚Mogel­pa­ckun­gen‘ angeboten?

Die UN hat glo­ba­le Nach­hal­tig­keits­zie­le bis 2030 beschlos­sen. Wie kann Künst­li­che Intel­li­genz so gestal­tet wer­den, dass sie die nöti­gen nach­hal­ti­gen Lösun­gen vor­an­bringt – glo­bal und lokal? Und auf wel­chen Fel­dern kann Künst­li­che Intel­li­genz Städ­te wie Ham­burg in ihrer Ent­wick­lung unterstützen?

Für einen Vor­trag zu die­ser The­ma­tik mit anschlie­ßen­der Dis­kus­si­on haben wir den Zukunfts­for­scher, Buch­au­tor und Wis­sen­schafts­jour­na­lis­ten Dr. Ulrich Eberl gewin­nen können.

Durch den Abend füh­ren Hele­na Pel­to­nen-Gas­s­mann und Dr. Ulf Skir­ke (Zukunfts­rat Hamburg)

Eine Anmel­dung bis zum 08.12. mit dem Betreff KI unter anmeldung@zukunftsrat.de ist erfor­der­lich, um die Ein­wahl­da­ten zu erhalten.

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
9. Dezember 2020
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Online­ver­an­stal­tung

Veranstalter

Zukunfts­rat Hamburg
Telefon:
+49 40 39109731
E-Mail:
info@zukunftsrat.de
Veranstalter-Website anzeigen