Lade Veranstaltungen

Die glo­ba­le Lie­fer­ket­te – unser Wohl­stand, deren Armut!

18 Feb 2021

Die Regio­nal­grup­pen Ham­bur­g/­Schles­wig-Hol­stein und Bre­men von Trans­pa­ren­cy Deutsch­land laden am Don­ners­tag, 18. Febru­ar, um 18 Uhr zur gemein­sa­men vir­tu­el­len Ver­an­stal­tung “Die glo­ba­le Lie­fer­ket­te – unser Wohl­stand, deren Armut!” ein.

Am Bei­spiel der tex­ti­len Lie­fer­ket­te erläu­tert Chris­ta Dürr, Mit­glied der Trans­pa­ren­cy-Regio­nal­grup­pe Bre­men und zustän­di­ge Exper­tin für Tex­til-Lie­fer­ket­ten, wel­che gra­vie­ren­den Pro­ble­me damit in den pro­du­zie­ren­den Län­dern ver­bun­den sind: Ver­stö­ße gegen Men­schen­rech­te, gegen Arbeits­schutz und nicht zuletzt Begüns­ti­gung von Korruption.

Sie erläu­tert die Not­wen­dig­keit eines Lie­fer­ket­ten­ge­set­zes, wel­che For­de­run­gen es umset­zen muss und wel­che unter­schied­li­chen Posi­tio­nen Wirt­schaft, Poli­tik und Sta­ke­hol­der wie Trans­pa­ren­cy Deutsch­land ein­neh­men. Dis­ku­tie­ren Sie mit uns über die­ses aktu­el­le Thema.

Nach die­sem Schwer­punkt-Vor­trag wer­den die The­men­grup­pen­lei­ter der Regio­nal­grup­pe Ham­bur­g/­Schles­wig-Hol­stein über den aktu­el­len Stand ihrer Akti­vi­tä­ten berich­ten. Auch hier­zu sind Sie herz­lich eingeladen!

Wir bit­ten um Anmel­dung bis zum 12. Febru­ar per E‑Mail an rg-hamburg@transparency.de. Wir sen­den Ihnen die Ein­wahl­da­ten recht­zei­tig zu.

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
18. Februar 2021
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Online­ver­an­stal­tung

Veranstalter

Trans­pa­ren­cy Deutschland