Lade Veranstaltungen

REIHE N: “Zir­ku­lä­res Wirt­schaf­ten: Wie das Den­ken in Kreis­läu­fen zum Stan­dard wird”

23 Mrz 2022

Die heu­ti­ge linea­re Öko­no­mie zeich­net sich durch einen hohen Res­sour­cen­ver­brauch und einen gleich­zei­tig gerin­gen Anteil an recy­cel­ten oder zir­ku­lär wei­ter­ge­nutz­ten Roh­stof­fen aus. Um die natio­na­len, euro­päi­schen und glo­ba­len Nach­hal­tig­keits­zie­le zu errei­chen, ist der Umbau zu einer zir­ku­lä­ren Wirt­schaft zwin­gend not­wen­dig. Der Rat für Nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung hat im Herbst 2021 eine Stel­lung­na­me zu zir­ku­lä­rem Wirt­schaf­ten ver­öf­fent­licht, die der neu­en Koali­ti­on Hand­lungs­emp­feh­lun­gen gibt, wie zir­ku­lä­res Wirt­schaf­ten vor­an­ge­trie­ben wer­den kann. Der Rat für Nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung möch­te mit Vertreter*innen der neu­en Regie­rungs­ko­ali­ti­on, der Wirt­schaft und der Zivil­ge­sell­schaft in den Aus­tausch tre­ten und kon­kre­te Vor­schlä­ge dis­ku­tie­ren, wie das Den­ken in Kreis­läu­fen zum Stan­dard wird. 

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
23. März
Zeit:
17:00 - 18:30
Webseite:
https://reihe-n-nachhaltigkeitsrat.de/

Veranstaltungsort

Online­ver­an­stal­tung

Veranstalter

RNE — Rat für nach­hal­ti­ge Entwicklung