Lade Veranstaltungen

Vortrag und Diskussion mit Maja Göpel: Wie kann die Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft gelingen?

16 Aug 2021

Vortrag von und Diskussion mit Prof. Dr. Maja Göpel, Transformationsforscherin und wissenschaftliche Direktorin des neugegründeten Hamburger Think Tank „The New Institute“.

„Unsere Welt neu denken“, so lautet der Titel des neuen Buches von Maja Göpel – eine Einladung, über all die Dinge nachzudenken, die wieder wachsen können, wenn wir aufhören würden, unseren Planeten zu zerstören. Eine gesunde Mitwelt, eine solidarische Gesellschaft, Zeit für Bildung, Familie, Gemeinschaft und Gesundheit … sind das nicht die wesentlichen Dinge, um die es geht im Leben und die im Grunde alle wollen? Aber was hindert uns daran, diese Dinge umzusetzen? Wie kann man der Bevölkerung die Angst vor den nötigen Veränderungen nehmen? Wer muss vordringlich aktiv werden? Diese Fragen wollen wir mit der Transformationswissenschaftlerin, die an der Leuphana Universität in Lüneburg lehrt und als wissenschaftliche Direktorin an das „The New Institute“ berufen wurde, diskutieren.

Wichtig: Aufgrund der aktuelle Situation planen wir alle Termine unter der Voraussetzung, dass die zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Regeln diese zulassen. Informationen zum Ablauf und möglichen Besonderheiten erhalten Sie jeweils kurzfristig vorab. Die Teilnehmer*innen-Zahlen sind begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich. Nach derzeitigen Regelungen muss eine negativer Corona-Nachweis. bzw. Impf- oder Genesenennachweis, erfolgen und während der Veranstaltung besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

JETZT ANMELDEN

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungsort

Evangelische Gemeindeakademie
Mühlenberger Weg 64A
Hamburg, 22587
Google Karte anzeigen

Veranstalter

BUND Hamburg
Veranstalter-Website anzeigen