Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Hamburg 2045. Wie leben wir in der regenerativen Stadt der Zukunft?“

3. Oktober @ 10:00 11:00

Einladung zum Kurz-Workshop „Hamburg 2045. Wie leben wir in der regenerativen Stadt der Zukunft?“

📍 3. Oktober um 10 Uhr, bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit (Programmzelt 1), Gänsemarkt in Hamburg

Morgens in Hamburg 2045: Sport auf der gemeinsamen Dachterrasse und Gemüseernte bevor du zur Arbeit radelst…? Wo siehst du das größte Potenzial für unsere Stadt der Zukunft? Wie fühlt sich das Leben in einer regenerativen Stadt an? In einem interaktiven Workshop wollen wir aktuelle Gestaltungsspielräume sichtbar machen. Neugier und unser Bedürfnis nach positiven Zukünften werden als Hebel wirksamer Veränderung erkundet.

Was zeichnet unsere Stadt aus, wenn ambitionierte Zielsetzungen in die gelebte Praxis eingezogen sind? Wir schreiben uns eine Postkarte aus der Zukunft und berichten: welche mutigen Entscheidungen haben wir (damals) getroffen, um inmitten von Unsicherheit und Mehrdeutigkeit den Pfad hin zur regenerativen Stadt einzuschlagen? Mittels der Methode „utopisches Mindset“ werden mentale Sehnsuchtsorte in Hamburg aufgesucht, die eine Erfolgsgeschichte davon bereithalten, wie wir die ökologischen und sozialen Herausforderungen gemeistert haben. Unterstützend werden „Zukunftsbilder 2045“ ausgestellt – sie zeigen beispielhafte Visionen positiver Transformation an konkreten Orten Hamburgs.

In diesem Workshop werden wir ein motivierendes Modell davon entwickeln, wie wir in Hamburg vom Wissen ins Handeln gekommen sind: wir können jetzt so viel Lebensqualität gewinnen!

Mehr Infos: https://lnkd.in/eZqVf47

Mit GermanZero Hamburg und Reinventing Society

Gänsemarkt
Hamburg, 20354
Skip to content