Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hamburger Klimaplan: Zwischen Aufbruch in der Hansestadt und Verunsicherung aus Berlin 

Wir laden euch herzlich zum nächsten Klima-Stammtisch des Nachhaltigkeitsforum Hamburg am Donnerstag, 18.01.2024 von 08:00-09:30 Uhr via Zoom ein:

Hamburger Klimaplan: Zwischen Aufbruch in der Hansestadt und Verunsicherung aus Berlin

mit Dr. Benno Hain (Leitstelle Klima, BUKEA) und Lou Töllner (Fridays for Future Hamburg)

Die Zweite Fortschreibung des Hamburger Klimaplans ist abgeschlossen - die Einsparziele bis 2030 und 2045 sind festgelegt, die Maßnahmen zur Erreichung der CO₂-Neutralität in Hamburg bis 2045 ausformuliert. Nun geht es an die Umsetzung, an das Monitoring und die Kommunikation sowie Beteiligung der Stadtgesellschaft. Doch mit Sorge blickt die Klimaszene auf die finanzpolitischen News aus Berlin und die Ergebnisse der COP 28 in Dubai.

Was heißt das für Hamburg? Wie ist die aktuelle Beschlusslage in Hamburg? Wo ergeben sich Möglichkeitsräume, aber auch Herausforderungen in der Umsetzung und im Monitoring des Klimaplans? Welche Rolle kann die Zivilgesellschaft einnehmen?

Darüber wollen wir, anknüpfend an den Austausch im September 2022 vor der Fortschreibung, in den Austausch kommen mit:

Dr. Benno Hain, Leiter der Leitstelle Klima (BUKEA) & Lou Töllner (Fridays for Future Hamburg)

Die Zoom-Zugangsdaten für den Klima-Stammtisch lauten:

https://eu01web.zoom.us/j/62551736337?pwd=MmlIZUdlcnBvbUljZVBqak1uc0VWdz09

Meeting-ID: 625 5173 6337

Kenncode: 735758

 

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit euch!

Skip to content