Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Transformationssalon zur sozial-ökologischen Transformation und Ungleichheit – 06. März

6. März @ 19:00 20:30

Datum: 6. März 2024
Uhrzeit: 19:00 – 20:30 Uhr
Format: Online-Veranstaltung

Thema: „Wer viel hat, dem wird viel gegeben – Wie die sozial-ökologische Transformation Ungleichheit verschärft“

Veranstaltungsdetails: Die Akademie in Kooperation mit dem Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt der Nordkirche (KDA) lädt zu einem engagierten Dialog über die sozialen Herausforderungen der Klimapolitik ein. Unter der Studienleitung von Dr. Jörg Herrmann wird diskutiert, wie eine sozial-ökologische Transformation ohne Vertiefung sozialer Ungleichheit möglich ist.

Inhalt: Die Veranstaltung greift das kontroverse Thema der sozialen Gerechtigkeit im Kontext der Klimapolitik auf. Experten erörtern, wie Klimaschutzmaßnahmen so gestaltet werden können, dass sie alle Bevölkerungsgruppen mitnehmen und nicht zu einer Verschärfung der sozialen Kluft führen.

Gesprächspartner: Dr. Benjamin Held, Leiter der Nachhaltigkeitsforschung an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft in Heidelberg
Thomas Losse-Müller, Mitinitiator und Geschäftsführer des Sozial-Klimarats
Teilnahme: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Anmeldeschluss: Bitte melden Sie sich bis spätestens 04.03.2024 für die Veranstaltung an.

Anmeldung: Die Anmeldung zur Online-Veranstaltung kann über den folgenden Link erfolgen: Akademie der Nordkirche (akademie-nordkirche.de)

Skip to content