Lade Veranstaltungen

Akti­Ko­ZWEI — Ham­burg transformieren

04 Feb 2022

Die ers­te Aktio­nen­kon­fe­renz, Akti­Ko­EINS im Juni 2021, war ein gro­ßer Erfolg, um vie­le Ham­bur­ger Grup­pen, die sich für ein sozia­les und kli­ma­ge­rech­tes Ham­burg ein­set­zen, in den Aus­tausch zu brin­gen und gemein­sam neue Ideen zu ent­wi­ckeln. Aber: Dies war erst der Anfang. Denn wir fin­den: Nach dem Start der Ampel­ko­ali­ti­on und dem recht zöger­li­chen Ver­hal­ten des Ham­bur­ger Senats, eine sozi­al gerech­te Kli­ma­po­li­tik umzu­set­zen, ist es Zeit, mit star­ken gemein­sa­men Aktio­nen für mehr Geschwin­dig­keit und einen tief­grei­fen­de­ren Wan­del zu sorgen.

Des­halb laden wir herz­lich zur Akti­Ko­ZWEI ein: Am Frei­tag, 4.2.22 von 14–18 Uhr, pan­de­mie­be­dingt online per Zoom. Unter dem Mot­to „KlimaGerecht.Vernetzen.“ wol­len wir uns wei­ter ver­net­zen, den „schla­fen­den Rie­sen Zivil­ge­sell­schaft” wecken, die kon­kre­ten Schwer­punk­te für 2022 mit Euch bera­ten und unse­re Aktio­nen im Jahr 2022 gemein­sam groß machen.

Ziel der Aktio­nen­kon­fe­renz soll es sein, die Hebel für eine sozi­al-öko­lo­gi­sche Trans­for­ma­ti­on in Ham­burg her­aus­zu­fil­tern, die a) weit­ge­hend kon­sens­fä­hig, b) poli­tik- und c) akti­ons­fä­hig sind. Gefragt ist eine Zivil­ge­sell­schaft, die nicht nur an Ein­zel­pro­jek­ten arbei­tet, son­dern sich gemein­sam für eine sozi­al-öko­lo­gi­sche Trans­for­ma­ti­on ein­setzt. Auf der Akti­Ko wol­len wir gemein­sam über­le­gen, wie wir grö­ße­re Tei­le der Ham­bur­ger Bevöl­ke­rung sen­si­bi­li­sie­ren und mobi­li­sie­ren kön­nen, mit denen wir auch die Poli­tik zu einem Umden­ken bewegen!

Ein­ge­la­den sind alle Ham­bur­ger Orga­ni­sa­tio­nen und Grup­pen, die sich für ein sozia­les, öko­lo­gi­sches und kli­ma­ge­rech­tes Ham­burg ein­set­zen, egal ob Volks­in­itia­ti­ve, Bür­ger­be­we­gung, Ver­band, Ver­ein, Umwelt-AG oder sozia­le Orga­ni­sa­ti­on. Bei der Akti­Ko sind alle will­kom­men! Bit­te ent­sen­det 2–3 Teil­neh­men­de pro Orga­ni­sa­ti­on. Die Teil­nah­me ist kostenlos!

Initi­iert wur­de die Akti­Ko­EINS 2021 von der „Sozi­al-Öko­lo­gi­schen Trans­for­ma­ti­ons Alli­anz – SÖTA“, einem Zusam­men­schluss von sozial‑, umwelt- und gerech­tig­keits­po­li­ti­schen Orga­ni­sa­tio­nen und Grup­pen. Nach der Akti­Ko­EINS hat sich ein neu­es Orga-Team mit Enga­gier­ten aus ver­schie­de­nen Grup­pen gebil­det, das die Akti­Ko­ZWEI gemein­sam plant.

Alle Infos zur Akti­Ko, der Initia­to­rin, den Zie­len und Visio­nen, den Akteur:innen der Akti­Ko­EINS, etc. fin­det Ihr unter www.aktiko.de

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
4. Februar
Zeit:
15:00 - 19:00
Webseite:
https://www.aktiko.de/

Veranstaltungsort

Online­ver­an­stal­tung

Veranstalter

Sozi­al-öko­lo­gi­sche Trans­for­ma­ti­ons Alli­anz (SÖTA)