Lade Veranstaltungen

Klima-Stammtisch des NFH

22 Mrz 2022

Liebe Mitwirkende und Aktive im Hamburger Klimaschutz,

neues Jahr – neuer Klima-Stammtisch! Wir starten im ersten Quartal 2022 mit dem Thema „Vom Wissen zum Handeln – Woran hapert’s beim Klimaschutz?“ und laden Euch herzlich dazu ein, mit uns am 22. März von 8:00-9:30 Uhr über das Thema zu diskutieren.

Wir freuen uns, dass wir zwei kompetente Referent*innen für einen inhaltlichen Input für den nächsten Stammtisch gewinnen konnten:

  • Dr. Laura Schmidt ist Wissenschaftlerin am Climate Service Center Germany (GERICS) und stellt uns die Ergebnisse für Hamburg aus dem Projekt iSPECS vor, das begünstigende Faktoren für die Kooperation an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis zu Klimathemen im städtischen Kontext erforscht hat.
  • Carel Mohn ist Chefredakteur und Projektleiter von klimafakten.de, einer Klimakommunikations-Plattform, die ein Handbuch zu funktionierender Klimakommunikation veröffentlicht hat und stetig weiterentwickelt, um Menschen zu klimaschützendem Handeln zu motivieren.

Dabei möchten wir gemeinsam mit Euch unter anderem diskutieren, wie Verzögerungsargumente wirksamen Klimaschutz behindern, wie erfolgreiche Klimakommunikation funktioniert und wie durch Kooperation wissenschaftliche Fakten zu konkreten Maßnahmen und Handlungen führen können.

Leitet die Veranstaltung gerne an weitere Klimaschutz-Aktive in Hamburg weiter – wir freuen uns über jede Person, die mit dabei ist und das Klimanetzwerk mit Leben füllt. Personen, die noch nicht in unserem Einladungs-Verteiler sind, können sich gerne über hinz@nachhaltigkeitsforum.org anmelden. Die Einwahldaten für Zoom versenden wir wenige Tage vorher.

Liebe Grüße aus der Geschäftsstelle des Nachhaltigkeitsforums Hamburg!

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
22. März
Zeit:
8:00 - 9:30

Veranstaltungsort

Onlineveranstaltung

Veranstalter

Nachhaltigkeitsforum Hamburg